Corona fördert E-Commerce Paypal steigert Transaktionsvolumen um 29 Prozent


Boomende Ausgaben im Internet haben dem Online-Bezahldienst Paypal inmitten der Corona-Krise starke Geschäftszahlen beschert. Im zweiten Quartal kletterte das Transaktionsvolumen um 29 Prozent auf 222 Mrd. US-Dollar. Der Nettogewinn stieg verglichen mit dem Vorjahreswert um 86 Prozent auf 1,5 Mrd. US-Dollar (1,3 Mrd Euro). Zudem gab das Unternehmen einen Umsatzanstieg um 22 Prozent auf 5,3 Mr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats