Kreditkarten Aldi Süd wickelt nicht mehr mit Wirecard ab


Der Discounter Aldi Süd nutzt für seine Kreditkartenzahlungen nicht mehr den insolventen Anbieter Wirecard. Stattdessen kommt nun ein Wettbewerber zum Einsatz.
Kurz nach der Eröffnung des Wirecard-Insolvenzverfahrens kehrt Aldi Süd dem Finanzdienstleister den Rücken. Für die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen nutzt der Discounter seit dem 1. Juli den Wettbewerber Pay

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats