Fintech Alibaba-Tochter Ant strebt an die Börse


Der Zahlungsdienstleister Ant Group plant einen doppelten Börsengang. Die Tochter des chinesischen Mischkonzerns Alibaba will so die Digitalisierung beschleunigen.
Die Alibaba-Tochter Ant Group hat einen Börsengang in Schanghai und Hong Kong angekündigt. Ant steckt hinter Alibabas Zahlungsdienst Alipay. Der Börsengang helfe Ant, die Digitalisierung des Dienstleistungssektors zu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats