Frischelogistik Landgard baut in Sachsen Logistik aus


Die Vermarktungsorganisation Landgard hat im sächsischen Berbersdorf mit dem Bau eines rund 10.000 qm großen Frischelogistik-Zentrums für Obst & Gemüse begonnen.
Betreiber ist Landgard Chemnitz-Dresden, deren beide Lager-Standorte in Chemnitz und Dresden nun durch den Neubau zusammengeführt werden sollen. Es entsteht neben einer Logistikplattform auch ein Multi-Zentrum

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats