Joint-Venture für Brennstoffzellen Daimler und Volvo bauen Wasserstoff-Lkw


Die Lkw-Hersteller Daimler und Volvo legen ihre Entwicklungskapazitäten für umweltfreundlichen Wasserstoff-Antrieb in einem 50:50-Joint-Venture zusammen.
Ziel der Zusammenarbeit sei "die serienreife Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Brennstoffzellensystemen für den Einsatz in schweren Nutzfahrzeugen", teilen die beiden größten Laster-Produzenten der westlichen We

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats