Künstliche Intelligenz Alexa bestellt Kaffee bei Starbucks


Starbucks will seinen US-Kunden künftig die Möglichkeit bieten, Latte macchiato & Co. per Sprachbefehl zu ordern.
Das soll nicht nur per Chatbot innerhalb der eigenen Starbucks-App funktionieren (lz 50-16), sondern auch über den Hightech-Lautsprecher Echo oder andere Endgeräte, die Amazons Künstliche-Intelligenz-Technologie Alexa unterstützen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats