Lieferketten-Transparenz Eckes-Granini rechnet mit Shippeo


Eckes-Granini will seine Lieferkette künftig durch KI in Echtzeit überwachen. Mithilfe von Software des Echtzeitdaten-Spezialisten Shippeo will der Fruchtsafthersteller in den kommenden drei Jahren die "vollständige Transparenz" über seine rund 35.000 Lieferungen zu den etwa 650 Kundenstandorten erreichen. Eckes-Granini verspricht sich davon kürzere Ladezeiten, rationeller

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats