Rückverfolgbarkeit Carrefour und Nestlé verfolgen Säuglingsnahrung mit Blockchain


Der französische Handelskonzern Carrefour geht weiter in Sachen Transparenz in der Lieferkette. Wie das Unternehmen mitteilt, ist dank der Zusammenarbeit mit dem IT-Dienstleister IBM und dem Hersteller Nestlé nun auch der Weg von Säuglingsnahrung nachvollziehbar.
Carrefour arbeitet weiter daran, Vorreiter beim Thema Rückverfolgbarkeit per Blockchain-Technologie im Handel zu w

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats