Rückverfolgungssysteme Walmart und Ahold wollen Infos per Blockchain


Zwei große Handelskonzerne setzen für die Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln auf Blockchain-Technik. Walmart fordert alle Salat-Lieferanten auf, ab 2019 Herkunftsdaten in ein Traceability-System von IBM einzuspeisen. Ahold testet ein Verbraucher-Info-System für Orangensaft aus Brasilien.
Walmart will sein von IBM betriebenes Rückverfolgungssystem auf Basis von Blockchai

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats