Start-up Scopevisio Sprachsteuerung für Finanzbuchhaltung


Die Bonner Firma Scopevisio will Sprachsteuerung in die Finanzbuchhaltung bringen. Mit Scoper stellt das Unternehmen auf der Technologiemesse Cebit in Hannover die Betaversion eines digitalen Assistenten vor, mit dem Nutzer per Sprache interagieren und damit betriebliche Vorgänge steuern können.
Einfache Fragen zu betrieblichen Ereignissen, etwa zum Umsatz oder zu Kunden beantwortet die

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats