Statt Europalette Kaufland nimmt zwischen Lager und Filiale neuentwickelte Klapp-Palette


Kaufland stellt in der internen Logistik von der branchenüblichen Europalette aus Holz auf eine eigens entwickelte stabile Klapp-Palette um. Die Logistik-Optimierung findet zwischen Verteilzentren und Kaufland-Filialen statt - Lieferanten schicken ihre Ware weiter auf Standardpaletten an die Handelslager.
Kaufland optimiert seine Logistik zwischen Distributionszentrum und Laden mit einem propr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats