Supply-Chain Henkel setzt auf Klebstoff und KI


Die Klebstoffsparte des Konsumgüterherstellers Henkel kombiniert unterschiedliche Software-Lösungen und Künstliche Intelligenz (KI), um Warenströme und Lager-Strukturen zu optimieren und Kosten zu senken.
Henkels Herz der Logistik schlägt im 10. Stock: Von hier aus dirigiert der Konzern seine Fabriken, Lager und Logistikrouten in der ganzen Welt und das nicht nur für

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats