Kommentar: Keine Wertarbeit für Lidl
Kommentar

Keine Wertarbeit für Lidl

So sollte deutsche Wertarbeit nicht aussehen: Mehrere hundert Millionen Euro hat Lidl bisher in den Bau eines neuen Warenwirtschaftssystems auf SAP-Basis investiert. Eine für den Rollout in den umsatzstarken Lidl-Ländern geeignete Programm-Version ist dabei bis heute nicht herausgekommen.

So sollte deutsche Wertarbeit nicht aussehen: Mehrere hundert Millionen Euro hat Lidl bisher in den Bau eines neuen Warenwirtschaftssystems auf SAP-B

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats