BSI zu Schadsoftware: Cyber-Kriminelle erpres...
BSI zu Schadsoftware

Cyber-Kriminelle erpressen zunehmend Firmen

Cyber-Kriminelle erpressen zunehmend Unternehmen, indem sie deren IT-Infrastruktur mit Hilfe von Schadsoftware lahmlegen und Lösegeld verlangen. Das zeigt der neue Jahresbericht des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Cyber-Kriminelle erpressen zunehmend Unternehmen, indem sie deren IT-Infrastruktur mit Hilfe von Schadsoftware lahmlegen und Lösegeld verlangen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats