Big Data: Otto rechnet dank freier Software s...
Big Data

Otto rechnet dank freier Software schneller

Otto nutzt für die Big-Data-Berechnung von Kauf-Empfehlungen an die Kunden zunehmend freie Software, etwa Hadoop und Spark. Auch sonst ergänzt der Handelskonzern klassische Big-Data-Programme wie Teradata, SAS und Blue Yonder durch Open-Source-Entwicklungen.

Otto nutzt für die Big-Data-Berechnung von Kauf-Empfehlungen an die Kunden zunehmend freie Software, etwa Hadoop und Spark. Auch sonst ergä

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats