Logistikstrategie: Coop Schweiz baut Werke in...
Logistikstrategie

Coop Schweiz baut Werke in Pratteln

Coop Schweiz startet am Standort Pratteln mit dem Bau von drei neuen Produktionsanlagen und einem Qualitätslabor. In das Großprojekt investiert das Unternehmen rund 314 Mio. Euro. Dass sich die Produktionsbetriebe Chocolats Halba, Sunray und die Weinabfüllerei Cave ab 2017 unter einem Dach befinden, soll Synergien schaffen und den CO2-Ausstoß senken. Mit Pratteln wird die 2010 eingeschlagene Logistik- und Bäckereistrategie 2015+ der Coop-Gruppe fortgeführt.

Coop Schweiz startet am Standort Pratteln mit dem Bau von drei neuen Produktionsanlagen und einem Qualitätslabor. In das Großprojekt investiert das

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats