Fuhrpark: Drogerie Müller kauft neue Lkws
Fuhrpark

Drogerie Müller kauft neue Lkws

Die Unternehmensgruppe Müller investiert zirka 5 Mio. Euro in neue 40-Tonner der Schadstoffklasse Euro 6. Der Handelskonzern deckt nach eigenen Angaben rund 70 Prozent der Warentransporte mit dem eigenen Fuhrpark ab. Durch die neuen Mercedes-Actros-Lkw spart Müller 10 Prozent Kraftstoff. Der Partikelausstoß wird nach Angaben von Logistikleiter Michael Uhlmann um 67 Prozent verringert.

Die Unternehmensgruppe Müller investiert zirka 5 Mio. Euro in neue 40-Tonner der Schadstoffklasse Euro 6. Der Handelskonzern deckt nach eigenen Anga

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats