Deutlich weniger Betrug bei ELV

Deutlich weniger Betrug bei ELV

Die Betrugsdelikte beim Unterschrift-basierten Elektronischen Lastschriftverfahren (ELV) sind 2010 um 26,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 13.785 zurückgegangen. Dies geht aus einer aktuellen Erhebung des EHI hervor, die auf Basis der polizeilichen Kriminalstatistik und des Meldesystems Kuno erstellt wird.

Die Betrugsdelikte beim Unterschrift-basierten Elektronischen Lastschriftverfahren (ELV) sind 2010 um 26,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 13.785

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats