Ladungsträger-Streit: GS1 diskutiert Viertelp...
Ladungsträger-Streit

GS1 diskutiert Viertelpaletten

GS1 Germany schaltet sich in den Streit um die neue Chep-Viertelpalette ein, die von Edeka und anderen Händlern wegen mangelnder Kompatibilität mit dem Vorgänger nicht akzeptiert wird. Die Kölner Standardisierer laden Paletten-Dienstleister wie Chep und Paki sowie interessierte Unternehmensvertreter zum "offenen Informationsaustausch" ein.

GS1 Germany schaltet sich in den Streit um die neue Chep-Viertelpalette ein, die von Edeka und anderen Händlern wegen mangelnder Kompatibilität mit

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats