Gebraucht-Software beschäftigt EuGH

Gebraucht-Software beschäftigt EuGH

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) soll wesentliche Fragen zur Zulässigkeit des Verkaufs gebrauchter Software entscheiden. Erst nach einer Interpretation der EU-Software-Richtlinie durch die Richter in Luxemburg will der Bundesgerichtshof ein Urteil über den Verkauf von Oracle-Software durch den Second-Hand-Händler Usedsoft sprechen.

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) soll wesentliche Fragen zur Zulässigkeit des Verkaufs gebrauchter Software entscheiden. Erst nach einer Interpret

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats