Big Data: Investoren buhlen um Informatica
Big Data

Investoren buhlen um Informatica

Die Beteiligungsgesellschaft Permira Advisers LLC und der kanadische Pensionsfonds CPPIB wollen den Softwareanbieter Informatica Corp. übernehmen. Informatica ist im Segment Big-Data-Analyse und Integration großer Datenmengen in Unternehmen unterwegs und soll für rund 5,3 Mrd. US-Dollar (4,8 Mrd. Euro)verkauft werden. Das Unternehmen erzielte 2014 einen Umsatz von 1 Mrd. USD. Der Informatica-Verwaltungsrat hat den Aktionären empfohlen, das Angebot anzunehmen. Der Deal soll bis zum dritten Quartal abgeschlossen werden.

Die Beteiligungsgesellschaft Permira Advisers LLC und der kanadische Pensionsfonds CPPIB wollen den Softwareanbieter Informatica Corp. übernehmen. I

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats