J.P. Morgan will ein Stück von Twitter

J.P. Morgan will ein Stück von Twitter

Die US-Bank J.P. Morgan will laut Medienberichten Großaktionär beim Online-Kurznachrichtendienst Twitter werden. Im Gespräch sei eine Beteiligung von zehn Prozent für 450 Millionen Dollar, berichtete die "Financial Times" am Sonntag.

Die US-Bank J.P. Morgan will laut Medienberichten Großaktionär beim Online-Kurznachrichtendienst Twitter werden. Im Gespräch sei eine Beteiligung vo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats