Konzern hinter WeChat: Tencent will Milliarde...
Konzern hinter WeChat

Tencent will Milliarden in Europa investieren

Der chinesische Digitalkonzern Tencent forciert seine Expanison in Europa und will seine Investitionen deutlich erhöhen. «2020 werden wir mehr als zehn Milliarden Dollar in Europa investieren, rund ein Drittel davon in Deutschland», kündigte Li Shiwei, Europachef der Cloudsparte des Konzerns, im Interview mit dem «Handelsblatt» (Montag) an. 2018 hatte das Unternehmen noch 4,8 Milliarden Dollar (aktuell 4,33 Mrd Euro) in Europa investiert, im noch laufenden Jahr sollen es rund zehn Milliarden sein.

Der chinesische Digitalkonzern Tencent forciert seine Expanison in Europa und will seine Investitionen deutlich erhöhen. «2020 werden wir

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats