Cyber-Erpressung: Tegut-Hacker veröffentliche...
Cyber-Erpressung

Tegut-Hacker veröffentlichen Kundendaten im Darknet

T. Fedra
Unter den erbeuteten Daten befanden sich offenbar auch Kontaktinformationen von Nutzern der Tegut-"Gute Karte".
Unter den erbeuteten Daten befanden sich offenbar auch Kontaktinformationen von Nutzern der Tegut-"Gute Karte".

Im Darknet sind weitere Datensätze aus dem Hackangriff auf den Supermarktbetreiber Tegut aufgetaucht. Um den Druck zur Zahlung von Lösegeld zu erhöhen, veröffentlichten die Cyber-Erpresser auch Kundendaten, darunter Adressen und Telefonnummern.

Im Darknet sind weitere Datensätze aus dem Hackangriff auf den Supermarktbetreiber Tegut aufgetaucht. Um den Druck zur Zahlung von Lösegeld

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats