Otto-Tochter: Hermes will auch eigene Fahrer
Otto-Tochter

Hermes will auch eigene Fahrer

Die Otto-Tochter Hermes will in Deutschland mittelfristig 1000 Paketauto-Fahrer im eigenen Unternehmen anstellen. Bisher stützt sich Hermes fast ausschließlich auf Subunternehmer.

Die Otto-Tochter Hermes will in Deutschland mittelfristig 1000 Paketauto-Fahrer im eigenen Unternehmen anstellen. Bisher stützt sich Hermes fast

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats