Salling Group mit SAP Allocation Management: ...
Salling Group mit SAP Allocation Management

Dänen verbessern Verteilung der Waren auf die Filialen

Salling Group/Claus Sjödin
Neue Software von SAP: Netto und die anderen Vertriebslinien der Salling Group wollen durch zielgenauere Allokation der Waren weniger Out-of-Stocks und gleichzeitig weniger Abschriften erreichen.
Neue Software von SAP: Netto und die anderen Vertriebslinien der Salling Group wollen durch zielgenauere Allokation der Waren weniger Out-of-Stocks und gleichzeitig weniger Abschriften erreichen.

Der dänische Handelskonzern Salling Group ist als Entwicklungspartner einer der ersten Retailer weltweit, der mit Vorab-Versionen neuer SAP-Software Erfolge vermeldet. Es geht um die neuen SAP-Systeme für die Warenverteilung im Filial-Netz, Auto-Dispo für Frischware und Promotion-Management.

Der dänische Handelskonzern Salling Group ist als Entwicklungspartner einer der ersten Retailer weltweit, der mit Vorab-Versionen neuer SAP-Soft

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats