Retouren: Schneller heißt nicht immer besser
Retouren

Schneller heißt nicht immer besser

Zalando/Felix Seyfert
Zalando verkauft zurückgeschickte Schuhe auch stationär.
Zalando verkauft zurückgeschickte Schuhe auch stationär.

LZnet. Reverse Logistics umfasst die Rückführung von Waren, sowohl von Seiten des Kunden, als auch im Servicefall. Ebenso zählen hierzu die Rücklieferungen des Handels an die Industrie sowie die Entsorgung von Wertstoffen. Das bedeutendste Element der Reverse Logistics ist und bleibt aber die Handhabung der Rücksendungen der vom Kunden bestellten Waren. So schnell und so effizient, dass sich der Händler deutlich vom Mitbewerber differenzieren kann.

LZnet. Reverse Logistics umfasst die Rückführung von Waren, sowohl von Seiten des Kunden, als auch im Servicefall. Ebenso zählen hierzu die Rückliefe

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats