Unilever will keine Linux-Plattform mehr

Unilever will keine Linux-Plattform mehr

Der Konsumgüterkonzern Unilever verzichtet aus Gründen des Preisleistungs-Verhältnisses auf den Plan, seine weltweite IT-Infrastruktur bis 2006 auf e

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats