Alternative zum Seeweg: Fressnapf fährt Trans...
Alternative zum Seeweg

Fressnapf fährt Transporte aus China per Bahn

dws Werbeagentur/Fressnapf
Im Mai charterte Fressnapf erstmals einen kompletten Güterzug mit 42 Containern mit Ware aus China.
Im Mai charterte Fressnapf erstmals einen kompletten Güterzug mit 42 Containern mit Ware aus China.

Fressnapf lotet aufgrund der angespannten Lage auf dem Seefrachtmarkt Alternativen für China-Importe auf der Schiene aus. Kürzlich hat der Tierbedarfshändler sogar einen ganzen Zug mit Containern gechartert. Weitere Bahntransporte sind angedacht.

Fressnapf lotet aufgrund der angespannten Lage auf dem Seefrachtmarkt Alternativen für China-Importe auf der Schiene aus. Kürzlich hat der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats