Arbeitsbedingungen in der Logistik: Verdi wil...
Arbeitsbedingungen in der Logistik

Verdi will mit Aktionstagen den Druck auf Amazon erhöhen

picture alliance/dpa | Kay Nietfeld
Olaf Scholz, Bundesminister der Finanzen und SPD-Kanzlerkandidat, solidarisiert sich beim bundesweiten Verdi-Aktionstag mit Mitarbeitern eines Amazon-Logistikzentrums in Berlin.
Olaf Scholz, Bundesminister der Finanzen und SPD-Kanzlerkandidat, solidarisiert sich beim bundesweiten Verdi-Aktionstag mit Mitarbeitern eines Amazon-Logistikzentrums in Berlin.

Von Mittwoch bis Samstag dieser Woche will Verdi mit besonderen Aktionen auf "prekäre Arbeitsbedingungen" im Bereich Transport und Zustellung bei Amazon aufmerksam machen. An dutzenden Standorten sollen die Beschäftigten unter anderem über ihre Rechte aufgeklärt werden.

Von Mittwoch bis Samstag dieser Woche will Verdi mit besonderen Aktionen auf "prekäre Arbeitsbedingungen" im Bereich Transport und Zustellung be

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats