Neue Zahlen von BIEK: E-Commerce steigert Pak...
Neue Zahlen von BIEK

E-Commerce steigert Paketflut

Jörg Rode
Dank E-Commerce haben Paketdienste wie DHL und GLS immer mehr zu tun. Das behindert in Großstädten manchmal den Verkehr. Hier könnten ausgewiesene Ladezonen helfen, die der BIEK fordert.
Dank E-Commerce haben Paketdienste wie DHL und GLS immer mehr zu tun. Das behindert in Großstädten manchmal den Verkehr. Hier könnten ausgewiesene Ladezonen helfen, die der BIEK fordert.

Der E-Commerce ist Wachstumstreiber für die deutschen Paketdienste. Laut Branchenverband BIEK stieg die Zahl der B2C-Sendungen um 7,4 Prozent. So kletterte die Gesamtzahl aller Lieferungen auf 3,5 Mrd.

Der E-Commerce ist Wachstumstreiber für die deutschen Paketdienste. Laut Branchenverband BIEK stieg die Zahl der B2C-Sendungen um 7,4 Prozent. S

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats