Online-Handel: Weihnachten strapaziert Paketd...
Online-Handel

Weihnachten strapaziert Paketdienste

Mit Zuwächsen zwischen 10 und 20 Prozent rechnen die Paketdienste im diesjährigen Weihnachtsgeschäft. Der E-Commerce treibt die Branche an. Der Aufwand auf der Letzten Meile steigt. Das fordert Innovationen von den KEP-Diensten.

Mit Zuwächsen zwischen 10 und 20 Prozent rechnen die Paketdienste im diesjährigen Weihnachtsgeschäft. Der E-Commerce treibt die Branch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats