Farbmischung per Handy L'Oréal individualisiert Lippenstift


L'Oréal will ab September weltweit einen Lippenstift anbieten, bei dem die Kundin per Smartphone individuell den Farbton mischt. Die Lösung kombiniert Smartphone, Internet der Dinge und Farbmisch-Gerät.
Der Kosmetikkonzern L'Oréal will einen ersten Lippenstift auf den Markt bringen, der durch eine Kombination von Smartphone-App, per Machine Learning optimierter Software und

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats